Unternehmens-Logo

Die Sozialen Dienste Thur-Seebach der Vertragsgemeinden Herdern, Hüttwilen, Neunforn, Uesslingen-Buch und Warth-Weiningen suchen nach Vereinbarungeine/n

Mitarbeiter/in Soziale Dienste Thur-Seebach, 40 - 60 % mit Fallführung


Ihre Hauptaufgaben sind:
  • Fallbetreuung der Asylbewerberinnen und Asylbewerber inkl Aussendiensteinsatz
  • Case Management KVG
  • Fallführung Sozialhilfe, Sozial- und Finanzberatung- Führung der Klientenbuchhaltung in Zusammenarbeit mit den Gemeinden (KLIB)
  • Aufbereitung von Verfügungen sowie Sitzungsvorbereitungen der Sozialhilfebehörden
  • Schnittstellenfunktion zwischen der Berufsbeistandschaft und den Sozialhilfebehörden der angeschlossenen Gemeinden
  • Alimentenwesen inkl. Bevorschussung und Inkasso

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Sozialhilfebereich oder im Versicherungswesen
  • Erfahrung in der Finanzbuchhaltung (Rechnungsmodell der Gemeinden; HRM2)
  • Vorzugsweise Erfahrungen im Bereich Case Management KVG der Gemeinden
  • Selbständige, kommunikative und verhandlungserfahrene Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Verschwiegenheit, verantwortungsvoll, rasche Auffassungsgabe und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Ihr Arbeitsumfeld:
Sie erwartet eine anspruchsvolle, vielseitige und spannende Tätigkeit in einem kleinen Team, innerhalb eines Gemeindeverbundes. Ihr Arbeitsort ist die Standortgemeinde der SDTS.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Sozialen Dienste Thur-Seebach der Vertragsgemeinden Herdern, Hüttwilen, Neunforn, Uesslingen-Buch und Warth-Weiningen suchen nach Vereinbarungeine/n

Mitarbeiter/in Soziale Dienste Thur-Seebach, 40 - 60 % mit Fallführung


Ihre Hauptaufgaben sind:
  • Fallbetreuung der Asylbewerberinnen und Asylbewerber inkl Aussendiensteinsatz
  • Case Management KVG
  • Fallführung Sozialhilfe, Sozial- und Finanzberatung- Führung der Klientenbuchhaltung in Zusammenarbeit mit den Gemeinden (KLIB)
  • Aufbereitung von Verfügungen sowie Sitzungsvorbereitungen der Sozialhilfebehörden
  • Schnittstellenfunktion zwischen der Berufsbeistandschaft und den Sozialhilfebehörden der angeschlossenen Gemeinden
  • Alimentenwesen inkl. Bevorschussung und Inkasso

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Sozialhilfebereich oder im Versicherungswesen
  • Erfahrung in der Finanzbuchhaltung (Rechnungsmodell der Gemeinden; HRM2)
  • Vorzugsweise Erfahrungen im Bereich Case Management KVG der Gemeinden
  • Selbständige, kommunikative und verhandlungserfahrene Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Verschwiegenheit, verantwortungsvoll, rasche Auffassungsgabe und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Ihr Arbeitsumfeld:
Sie erwartet eine anspruchsvolle, vielseitige und spannende Tätigkeit in einem kleinen Team, innerhalb eines Gemeindeverbundes. Ihr Arbeitsort ist die Standortgemeinde der SDTS.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Stelle
Mitarbeiter/in Soziale Dienste Thur-Seebach, mit Fallführung

Arbeitszeit
Teilzeit

Standort
Politische Gemeinde Herdern
Liebenfelserstrasse 3
8506 Lanzenneuforn

Ansprechpartner
Franz Weber